#eFunding@operator

Banken, Sparkassen und Emissionshäuser im digitalen Zeitalter und das ePlatforming Betreibermodell!

So bieten bereits heute schon innovative und zukunftweisende Finanzinstitute ein alternatives Finanzierungsinstrument in Kombination mit ihrem klassischen Kreditgeschäft an.

Mit efunding@operator erhalten Banken, Sparkassen und Emissionshäuser, durch das Betreibermodell der ePlatforming, die notwendige kaufmännische Unterstützung, um auf Basis der Investing-as-a-Service (IaaS) Softwarelösungen der eProcessing, eine Onlineplattform zur Vermittlung unterschiedlichster Finanzinstrumente, unter Berücksichtigung Ihre Compliance- und rechtlichen Anforderungen, in Ihrem Branding zu betreiben und damit Ihr bestehendes Geschäftsmodell zu erweitern.

Für Banken ist die Kreditvergabe durch die Baseler Reformen stärker reguliert, sodass Banken oder Sparkassen gezwungen sind von Ihren Gewerbekunden höhere Eigenkapitalerfordernisse zu verlangen. So müssen Banken und Sparkassen immer häufiger Kreditanfragen von langjährig vertrauten Gewerbekunden mit einem funktionierendem Geschäftsmodell, aufgrund nicht ausreichender Eigenkapitalquoten, ablehnen. Die Finanzierung größerer Blankoanteile, besonders im Bereich der Immobilien, beschränken die Bank im Kreditvolumen. Durch die Sammlung von nachrangig gestelltem Kapital, auch Mezzaninkapital genannt, über die Crowd, besteht für Unternehmen, Projektentwickler und Bauträger die Möglichkeit, diese Blankoanteilslücken zu reduzieren bzw. zu schließen, was dann auch bei der Bank oder Sparkasse zur Reduzierung von Eigenkapitalunterlegung führt.

Fazit: Mit alternativen Finanzierungskonzepten bieten Banken oder Sparkassen ihren Gewerbekunden eine Verbesserung der Eigenkapitalquote und Liquidität, reduzieren den blanko Finanzierungsanteil für Ihren Gewerbekunden und für sich selbst!

Nutzen Sie mit efunding@operator als Bank oder Sparkasse unser ePlatforming Betreibermodell, auf Basis der Investing-as-a-Service Softwarelösungen, und bieten so Ihren Anlegern, ganz einfach und unbürokratisch, attraktive Finanzanlagemöglichkeiten online an und unterstützen dabei Ihre Gewerbekunden durch alternative Fiinanzierungsinstrumente.

Für Emissionshäuser ist es bereits ein gängiger Prozess, ihre Projektvorhaben mit der Vergabe unterschiedlicher Finanzinstrumentangebote am Kapitalmarkt zu finanzieren. Jedoch muss sich auch diese Branche seit 2013 immer wieder mit neuen gesetzlichen Regulierungen befassen und, analog hierzu, ihre Produkt- und Vertriebsmodelle entsprechend neu gestalten.

Fazit: Emissionshäuser stehen in Ihrer Produkt- und Vertriebsgestaltung immer wieder vor neuen regulatorischen Herausforderungen und benötigen vertriebsorientierte Lösungen!

Nutzen Sie mit efunding@operator als Emissionshaus unser ePlatforming Betreibermodell auf Basis der Investing-as-a-Service Softwarelösungen und gestalten, wie gewohnt, ganz nach Ihren Bedürfnissen ein Finanzanlageprodukt, stellen es Online zur Zeichnung bereit und unterstützen dabei Ihren Vertrieb durch eine vereinfachte und unbürokratische Vermittlung.

Informationen anfordern

Vielen Dank für Ihren Eintrag.
Um Sie optimal betreuen zu können möchten wir gerne mit Ihnen sprechen. Bitte wählen Sie dazu einen Telefontermin.

Fehler beim Versand der Nachricht! Bitte versuchen Sie es erneut.

Friedrichstraße 17
D-41061 Mönchengladbach